Reiki

 

Reiki stammt aus dem japanischen und heisst frei übersetzt «die Energie des Lebens.» Die Kraft also die nötig ist, Leben hervorzubringen. Jedes Volk kennt
die Lebensenergie. Ob man sie Prana nennt wie in Indien, Chi wie in China,
Ki wie in Japan oder Licht wie die Christen, ist letztendlich nicht entscheidend.
Es übersteigt manchmal die menschliche Vorstellungskraft da unser Glaube an
das Wirksame, stark von der Wissenschaft geprägt ist. Wir können und müssen
die Kraft der Lebensenergie nicht begreifen, denn das Leben ist grösser als wir.

 

Reiki wird durch Auflegen der Hände übertragen.

 

Es ist nicht entscheidend ob man an Reiki glaubt, sondern ob man offen und
bereit dafür ist seinem Körper eine Chance zu geben sich selbst zu heilen.