Ayurveda – aus dem Sanskrit «das Wissen vom langen Leben»

 

Als die traditionelle Heilkunde Indiens und seit Jahrtausenden die tragende Säule des südasiatischen Kultur- und Gesundheitswesens wird der Ayurveda von der
WHO als eines der grossen traditionellen Gesundheitssysteme betrachtet.

 

Die Philosophie und das exakte überlieferte Wissen von Rishis (hinduistische Weise) ermöglicht es uns heute noch einen zeitlosen Ayurveda zu leben und anzuwenden.